Kalibrierlabor nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

 Kalibrierungen

SINN MESSTECHNIK kalibriert kritisch betriebene Venturidüsen vornehmlich für Hersteller und Verwender von Gaszähler-Prüfständen weltweit. Die dafür verwendete Messtechnik entspricht dem anerkannten Stand der Technik. Regelmäßige Vergleichsmessungen und Ringversuche (u. A. mit der PTB in Braunschweig) schaffen Vertrauen hinsichtlich der dokumentierten Messergebnisse. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn die Düsen zur Eichung von Gaszählern eingesetzt werden. Eine Orientierung am zukünftigen Verwendungszweck findet seitens des Labors jedoch nicht statt; alle Kalibrierungen werden mit höchstmöglicher Sorgfalt und dem Anspruch an makellose Ausführung durchgeführt. Jährliche Audits sowie Überwachungsbesuche (durchgeführt durch externe Begutachter sowie durch Fachbegutachter der PTB) sorgen überdies für zusätzliche Sicherheit. SINN MESSTECHNIK ist zudem Mitglied im Fachausschuss Strömungsmessgrößen des Deutschen Kalibrierdienstes (DKD) unter der Schirmherrschaft der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB).


 

Top